Login

Geschichte - Von der Gründung bis Heute

Silvanas Trödlermarkt wurde am 19. August 2000 von Silvana Howald Lerch gegründet. Als Standort suchte sie sich die Räumlichkeiten in der alten Ziegelei, an der Hauptstrasse 152 in Kölliken aus. Da die Sortimentsauswahl immer breiter wie auch tiefer wurde zeigte sich, dass die Räumlichkeiten nicht mehr geeignet waren. Als die Ziegelei verkauft wurde war ein Umzug unumgänglich. Betreffend der Suche nach einem neuen Geschäftsstandort, wurde das Gebäude der alten Käserei an der Hautstrasse 119 in Kölliken ein Thema. Nach einigen Gesprächen stand fest, dass Silvanas Trödlermarkt neu in diesem Gebäude seine Räumlichkeiten beziehen wird.

Durch grössere Räumlichkeiten am neuen Standort bot sich die Chance das Sortiment noch breiter zu gestalten. Daher lancierte Silvanas Trödlermarkt neu die Warengruppe Figuren und Skulpturen mit weiteren Unterkategorien wie Drachen, Buddha, Ägyptische Figuren, Engel und mehr. Weiter wurde noch ein DVD Shop im Laden eröffnet mit einer aktuellen Auswahl von 1000 DVD. Die Erweiterungen des Sortiments werden laufend erneuert.